Support Infos

  • GamerIndustrie Bestrafungen & Erstattungen




    Erstattungen

    • Sollte der Server von GamerIndustrie unplanmäßig neustarten oder abstürzen, können Verluste der Spieler, in eigenem Ermessen des Supporter auch ohne Videobeweis ersetzt werden.
    • Neue Spieler, die durch einen Spielfehler (Bug) ihr vehikel verloren haben und dies Plausibel erklären können, können eine einmalige Kulanzerstattung erhalten. Hierbei sind keine Beweise Notwendig. Eine Kulanzersetzung, kann bis zu einem bestimmten Level, von einem Supporter Stattgegeben werden.
    • Videobeweise benötigen eine Mindestquallität von 480p.
    • In dem Video sollte die komplette Situation erkennbar sein.
    • Sollte es sich um eine Erstattung des Gears handeln, so muss im Video zu sehen sein weswegen es erstattet werden soll und das Gear an sich muss ebenfals im selbigen Video zu sehen sein. Screenshots sind als Beweis nicht zulässig.
    • Sollte es sich in einem Fall um Schriftliche Vergehen handeln, muss das Video eine Mindestquallität von 720p haben.






    Mündliche Verwarnung / Gelbe Karten

    Es ist nicht im Interesse des Servers, dass jeder Spieler direkt mit einem Bann Bestraft wird. Dies schädigt auf Dauer unserem Server und verängstigt die Spieler.



    • Wenn es Verstöße gibt, bei denen eine Mündliche Verwarnung nicht mehr genügt, wird die Gelbe karte ausgeteilt.



    • Die Geltungsdauer einer Mündlichen Verwarnung & einer Gelben Karte beträgt 3 Monate.



    • Sollte ein Spieler nach 3 Monaten wegen demselben, oder einem ähnlichen Vergehen im Support angeklagt werden, können die oben genannten Vorstrafen erneut hinzugezogen werden. Dies liegt im Ermessen des Supporters





    Bannregeln &Richtlinien

    Ein Bann kann von einem Supporter ausgesprochen werden, ist aber erst dann gültig, wenn dieser Von einem Supportleiter oder Projektleiter überprüft wurde.



    Die folgende Auflistung ist eine Richtlinie. In besonderen Härtefällen ist es dem Support gestattet strafen zu überspringen.



    24 Stunden

    Regelbruch nach einer gelben Karte.


    48 Stunden

    Wiederholter Regelbruch mit ähnlichem Härtegrad.


    72 Stunden

    Wiederholter Regelbruch / Letzte Vorstrafe.


    96 Stunden

    In besonderen fällen kann dieser als letzten Denkanstoß gegeben werden.




    Die oben genannten Richtlinien gelten nicht für Trolling, RDM & VDM.

    Für derartige vergehen, gelten folgende Richtlinien:




    Trolling

    1 x = 72 Stunden (3 Tage)


    2 x = 168 Stunden (1 Woche)


    3 x = Permanenter Ausschluss (Perma-Bann)




    Random Deathmatch (RDM) & Vehicle Deathmatch (VDM)

    1 x = 24 Stunden (1 Tag)


    2 x = 120 Stunden (5 Tage)


    3 x = 336 Stunden (2 Wochen)


    4 x = Permanenter Ausschluss (Perma-Bann)



    Stand: 28.02.2018